Energiespeicheranbieter FENECON weitet Garantieleistungen aus

12 Jahre Kapazitätsgarantie auf FENECON by BYD Stromspeichersysteme

Deggendorf, 22. Juli 2015: Die FENECON GmbH & Co. KG, ein auf dezentrale Energiespeichersysteme spezialisiertes Großhandels- und Entwicklungsunternehmen, hat die Garantieleistungen für seine Speicherlösungen angehoben. Die längeren Garantien gelten für alle Serien, die BYD-Batterie und -Leistungselektronik aus einer Hand in sich vereinen. Die Kapazitätsgarantie für die Batterie beträgt nun zwölf Jahre, für die Leistungselektronik in den Produkten bietet das Unternehmen eine Produktgarantie von fünf Jahren.

Im Einzelnen umfasst die Ausweitung alle Speichersysteme in Serienproduktion, das sind die Baureihen „MiniES“, „PRO“ und „COMMERCIAL“. Das Unternehmen garantiert 70 Prozent der Nettokapazität bis 6000 Zyklen oder 12 Jahre, je nachdem, welcher Wert früher erreicht wird. Die Nutzung der Systeme für bezahlte Regelleistungserbringung im Rahmen des FENECON Energy Pool hat keinen Einfluss auf die Garantieleistung.

Diese neue Kapazitätsgarantie gilt zusätzlich zur Zeitwertersatzgarantie mit 80 Prozent nach sieben Jahren, wie sie Anwender im Rahmen der KfW-Förderung in Anspruch nehmen können. Garantiegeber ist FENECON, die bestehende Herstellergarantie von BYD bleibt zusätzlich erhalten. Zudem gewährt FENECON auch eine fünfjährige Produktgarantie auf die Leistungselektronik im Speichersystem; auf Wunsch ist eine Verlängerung auf bis zu 10 Jahren möglich.

Bei den genannten Systemen stammen sowohl Batterietechnik als auch Leistungselektronik und Energiemanagement von BYD. „Es bestehen keine offenen Garantieschnittstellen für den Installateur und es ist sichergestellt, dass die Systemkonfiguration optimal aufeinander abgestimmt ist. Auf diese Weise wird die Batterielebensdauer maximiert“, erklärt FENECON Geschäftsführer Franz-Josef Feilmeier. „Während manche Zellchemien und -bauformen häufig nur dann eine lange Lebensdauer erreichen, wenn sie nur mit sehr wenig Leistung beaufschlagt werden, erreichen die Lithium-Eisenphosphatzellen aus der BYD-Gigafactory auch bei hohen Leistungen eine lange Lebensdauer, was sich auch im mobilen Einsatz in E-Autos und E-Bussen zeigt.“

Aufbau eines Servicenetzwerks

Die Ergebnisse unabhängiger Tests und Rückmeldungen aus dem Feld hatten das Unternehmen bewogen, die Garantieleistungen anzuheben. Die Ersatzteilverfügbarkeit wird von BYD dabei über einen Zeitraum von 20 Jahren sichergestellt. Etwaige Reparaturen wird ein Service-Netzwerk übernehmen, das FENECON derzeit mit seinen Vertriebspartnern aufbaut.

Bei einem Blick auf künftige Nutzungsszenarien zeigt sich die Bedeutung einer langen Lebensdauer: Während Anwender Hausspeicher mit geringer Leistungsausgabe wohl vielfach ersetzen werden, sobald sie sich beispielsweise ein Elektroauto kaufen, sind die FENECON-Speichersysteme hingegen schon jetzt in der Lage, auch Elektroautos und andere große Verbraucher optimal einzubinden.

Über FENECON

Die FENECON GmbH & Co. KG zählt zu den Technologieführern für dezentrale Energieversorgung in Deutschland. Das 2011 in Deggendorf gegründete Großhandelsunternehmen ist Spezialist in der Entwicklung und Planung von Photovoltaik-, Energieeffizienz- und Energiespeichersystemen. Dabei agiert FENECON als Generaldistributor für den internationalen Technologiekonzern BYD – Build Your Dreams. Das schnell wachsende Unternehmen verfügt über eine Niederlassung im Senegal und wurde 2012 mit dem Niederbayerischen Gründerpreis ausgezeichnet. Mehr Informationen zu FENECON unter: www.fenecon.de

Kontakt:

Rudolf Wittenbauer
FENECON GmbH & Co. KG
Brunnwiesenstraße. 4
D-94469 Deggendorf
Telefon: +49 (0) 991 – 64 88 00 00
E-Mail: rudolf.wittenbauer@fenecon.de

Stephan Wild
NetPress GmbH & Co. KG
Freibadstr. 30
D-81546 München
Telefon: +49 (0)15 12 – 7 55 64 65
E-Mail: stephan.wild@netpress.de